Newsletter vom 04.06.2009 , 13:06
<-- Zum Newsletter-Archiv

Titel: Am Sonntag Tag der offenen Tür!
Einladung

Am Sonntag ist es soweit!

Kapellen-Richtfest und „Tag der offenen Tür“
bei der Edelbrennerei Dirker

„Versprochen ist versprochen“ oder „Was lange währt wird endlich gut“. So könnte ich die Überschrift der Einladung verfassen. Wie ich schon mehrfach öffentlich angekündigt hatte, werde ich bei gutem Ausgang über den Erhalt meiner Brennerei auf hessischem Boden eine Kapelle mit einer Inschrifttafel über den Behördenkampf errichten - als Dank und Mahnmal für die Zukunft. Nun ist es soweit, am 7. Juni 2009 soll Richtfest sein!

Der Handwerksmeister Harald Hock hat die Fundamente geschaffen, der Zimmermeister Thomas Glaser das Gebälk errichtet und den Dachstuhl eingedeckt. Die Flanschnerarbeiten wurden von Spenglerei Hock Reinhard ausgeführt. Die Glockengießerei Mark aus der Eifel hat die Bronzeglocke in „Gis“ aus der Lehmerde geformt und der Steinmetzmeister Harald Rosenberger die steinerne Stehle geschaffen, welche folgende Inschrift trägt:

Im Gedenk als Dank errichtet wurde dieser Stein, nebst dem Kapellelein,
dass der Sieg wurd´ errungen durch Demokratie nach schwerem Kampf mit Zoll und Obrigkeit, die Brennblase somit dem Land und Arbeitsleut´ im Hessenteil des Kahlgrunds bleibt. Es soll erinnern an die schwere Zeit von 1999 bis 2007 und eine Brücke bau´n zur hohen Geistlichkeit mit hochgeistigen Obstbrand in die neue Zeit.

Gedichtet und errichtet nebst der Raubritterburg von Hüttelngesäß
von Brennmeister Arno Josef Dirker Anno Domini 2009

All dies steht in nächster Nähe der Raubritterburgruine von Hüttelngesäß, welche nach schwerem Kampf von den kaiserlichen Truppen Barbarossas geschliffen wurde. Sicher befand sich auch eine Burgkapelle in der Wasserburg und deshalb ist diese auch im Fachwerkstil errichtet.

Angedacht ist, dass es als Stätte der Ruhe und Andacht an den Ladenöffnungszeiten jedermann zugänglich gemacht wird. Wer möchte kann sich auch in der geistvollen Umgebung das Ja-Wort geben und den Bund fürs Leben schließen. Doch da ist noch Einiges zu arbeiten: Bleifensterverglasung, Deckenfreskenmalerei, Altar und Kreuz, Eichendielenfußboden oder Sandstein, kleine Bänke u.v.m.

Der offizielle Teil wird von 11:00 – 12:00 Uhr stattfinden und Zimmermeister Glaser wird seinen Richtspruch vortragen. Das Mitglied des hessischen Landtages Hugo Klein, die Bürgermeister Joachim Lucas aus Freigericht und  Felix Wissel vom Markt Mömbris haben ihr Kommen zugesagt und werden sicher Neues vom Ländertausch, der immer noch nicht vollzogen ist berichten. Gemeinsam werden wir dann die Kupferkapsel verschließen und den Grundstein in das Fundament einbauen.

So wird zum 3. Mal ein Ereignis mit dem Tag der offenen Tür verknüpft und das geistige Geniesserpublikum hat die Möglichkeit in dem Hofladen einzukaufen. Attraktive Tagesangebote erwarten die Festbesucher. Auch werde ich stündlich die Rosenhutverschlußdestille erläutern und Sie dürfen den Frischgebrannten probieren. Ebenso die Arbeitsabläufe vom Abfüllen bis zum Etikettieren werden von meinen Mitarbeitern vorgeführt.

Die Besucher erwartet auch am 7. Juni einiges auf dem Hof der Edelbrennerei Dirker. Es werden weitere Betriebe aus der Region mit eigenen Ständen vertreten sein und ihre Waren präsentieren. Für das leibliche Wohl sorgen u.a. der Landgasthof Behl aus Blankenbach und der Culture Club aus Hanau.

PS: Ausreichende Parkmöglichkeiten sind vorhanden. Bei der eventuellen Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit sind wir auf Anfrage gerne behilflich.


...und das erwartet Sie:

„Tag der offenen Tür“ am 07. Juni 2009
auf dem Hofgut der Edelbrennerei Dirker

  • Einkauf & Besichtigung:

Ladengeschäft und Betriebsgebäude sind zum Einkauf bzw. Besichtigung des Produktionsablaufes von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

  • Richtfest:

Von 11:00 bis 12:00 Uhr ist der offizielle Teil angesetzt. Hier wird der Zimmermeister Glaser den Richtspruch sprechen, die Bürgermeister Lucas und Wissel von Freigericht und Mömbris sowie der hessische Landtagsabgeordnete Hugo Klein werden jeweils eine kurze Rede halten.

Für den offiziellen Teil, d.h. von 11:00 bis 12:00 Uhr wird das Ladengeschäft geschlossen sein!

  • Für die Kinder:
    • Hüpfburg und Kinderschminken

  • Aussteller aus der Region:
    • Landgasthof Behl, Blankenbach
    • Culture Club, Hanau
    • Weinhaus Stetter, Obertshausen
    • Konditormeister Eisenmann, Florstadt
    • Fisch Röll, Blankenbach
    • Obsthof Hauenstein, Krombach
    • Verlag Zazie, Frankfurt

  • Gaumenfreuden: ( Landgasthof Behl )
    • Kalte Gerichte
      Kahlgründer Schmalzbrot   1,80 €
      Kahlgründer Wurstsalat    5,00 €
      Hausgemachter Handkäs’ m. Sauerrahmdressing 5,00 €
    • warme Gerichte
      Rahmgeschnetzeltes m. Edelpilzen und Spätzle 9,00 €

      Knuspriger Schweinehaxen m. Kartoffelstampes & Sauerkraut

      8,00 €
      Bratwürstchen m. Pommes Frites 4,50 €
    • To Go
      Bratwürstchen im Brötchen 3,00 €
      Pommes Frites 2,50 €
  • Trinkgenuss: ( Culture Club )
Diverse Anti Alkoholika
Apfelwein vom Faß
Edelbrände und Liköre
Cocktails

Das Dirker Team wünscht Ihnen einen wunderschönen und ereignisreichen Tag